Begegnung mit Seltsam (Premiere unseres Autors Peter Bielész)

Bielesz Buchumschlag Theaterstück Seltsam Cover

Peter Bielesz: Begegnung mit Seltsam

„Ich habe mit wirklichem Vergnügen Ihre tragische Groteske gelesen. Es ist ein schöner, manchmal ausufernder Dialog entstanden, mit großem Witz – insbesondere der Heideggersche Jargon hat mich amüsiert. Interessant für mich übrigens auch, weil ich ein paar Mal mit Paul Celan zusammengetroffen bin“, schrieb Claus Peymann über Peter Bielész‘ Darstellung des Treffens von Paul Celan und Martin Heidegger am 26. Juli 1967 vor Heideggers Hütte in Todtnauberg. Gegenseitiger Respekt, gemeinsame Hölderlin-Rezitationen und heftige Diskussionen. Auch über die Fragen der persönlichen Verwicklung Heideggers in die deutsche Geschichte. Aber inwiefern haben sie sich wirklich getroffen?

In diesem szenischen Dialog evoziert unser Autor ein fiktives Treffen, das Sie ab Februar auf der Bühne des Wiener Pygmalion-Theaters miterleben können.
1.2.2018 Vorpremiere
2.2.2018 Premiere und weitere Vorstellungen hier

Mehr über das Buch „Begegnung mit Seltsam“ von Peter Bielész‘ in der Edition Garamond finden Sie hier.