Die Sterne kommen nach Hietzing!

Bild zu Public Space - Ruth Grützbauch

Public Space – Ruth Grützbauch

Am Montag, dem 5. Februar 2018, bringt Ruth Grützbauch das mobile Planetarium „Public Space“* nach Hietzing. Gemeinsam mit unserem Leseförderprojekt „Yuki liest!“ erfahren wir, was passiert, wenn der Maulwurf sich in den Mond verliebt. Danach erforschen wir die unendlichen Weiten des Weltalls.
Montag, 5. Februar 2018
15 Uhr: Origami mit Alice, Lisa und Ariane
16 Uhr: Beginn der Kindervorstellung
17 Uhr: Beginn für Erwachsene
Pavillon X in der Akuthilfe Hietzing
Jagdschlossgasse 59, 1130 Wien
Der Eintritt ist frei. Kleine Spenden sind aber natürlich gerne willkommen.

*„Public Space“
„Public Space“ ist ein mobiles Planetarium. In einem kuppelförmigen Zelt wird mit einem digitalen Projektor der aktuelle Himmel mit Sternen, Planeten und Galaxien dargestellt und von einer ausgebildeten Astronomin interaktiv vermittelt. Das Sternenzelt fährt in einem Lastenfahrrad durch die Stadt und besucht Schulen und Kindergärten, kommt auf öffentliche Plätze und in Parks, zu Events, Straßenfesten oder Kindergeburtstagen und sorgt überall für ein großartiges Weltraum-Spektakel – lasst euch das nicht entgehen!
Mehr Informationen zum „Public Space“ finden Sie bitte hier.

Liebe, Tod und Zwischenzeiten (Zu einer Lesung von Dagmar Jacobs)

Porträt der Autorin Dagmar Jacobs, Edition Garamond

Dagmar Jacobs

Am Montag, den 29. Januar 2018 liest um 19.30 Uhr unsere Autorin Dagmar Jacobs aus ihrem neuen in unserer Edition Garamond erschienenen Buch „Verlaufene Tage“ im Salon der Schweizer Schauspielerin Floriana Sommerauer. Weiterlesen

Begegnung mit Seltsam (Premiere unseres Autors Peter Bielész)

Bielesz Buchumschlag Theaterstück Seltsam Cover

Peter Bielesz: Begegnung mit Seltsam

„Ich habe mit wirklichem Vergnügen Ihre tragische Groteske gelesen. Es ist ein schöner, manchmal ausufernder Dialog entstanden, mit großem Witz – Weiterlesen