Die Errettung des Dr. Tuzzi …

… in der Wiener Zeitung

Cover Wolfgang Bartsch "Das große Beben" (Verlag Liber Libri Wien)

Wolfgang Bartsch “Das große Beben”

Manchmal funktionieren Texte nicht ganz so, wie es sich die Rezensent*innen vorstellen. In unserem Fall Gerald Schmickl von der „Wiener Zeitung“. Nach seiner Reminiszenz Weiterlesen

Kaiserlicher Förster: Lesung und Präsentation

Cover Ingrid Wiltschko: Karl Mitterhauser

Ingrid Wiltschko: Karl Mitterhauser

Förster im Salzkammergut zu sein war eine anspruchsvolle Aufgabe, besonders zu Zeiten des Kaisers Franz Josef, der gerne in den Revieren um Ebensee jagte. Der hoch geachtete Karl Mitterhauser, Ururgroßvater der Autorin Ingrid Wiltschko, beschrieb in seinen Memoiren auch den gefährlichen Kampf mit den Wilderern und seine Erlebnisse mit dem obersten Jagdherrn. Neben der harten Arbeit und den alltäglichen Sorgen kommen auch seine Liebe zu den Bergen und sein starker Gerechtigkeitssinn zum Ausdruck.

Wann und wo? Weiterlesen

Sie müssen nicht unbedingt mit dem Taxi fahren …

Bild zur Lesung von Wolfgang Bartsch aus "Das große Beben" im Cafe Westend

Enladung zum Treffen mit Dr. Tuzzi und seinem Autor Wolfgang Bartsch im Café Westend

… so wie es der pensionierte Hofrat pflegt zu tun und um sich dabei von der ebenso engagierten wie bodenständigen Taxlerin über die Wiener Alltäglichkeiten unterrichten zu lassen.

Aber wenn Sie es besonders weit ins Café Westend haben oder Sie Weiterlesen