Lesungen mit Thomas Griessl in Graz und Wien

Bild zu Lesung mit Thomas Griessl

Lesung mit Thomas Griessl

Regisseur Peter Ulrich liest aus dem neuen Buch von Thomas Griessl. Anhand von 32 Bildern erzählt Thomas Griessl die Geschichte eines jungen, hoffnungsvollen Buben, der zum Nazi-Soldaten wird und den Heldentod stirbt.
Paul Celan hat einmal geschrieben: „Es gibt noch mehr Lieder zu singen jenseits der Menschen.“

25. April 2019
18.30 Uhr

Lesung Thomas Griessl
„Sehr geehrtes Fräulein Reli!“
gemeinsam mit dem Grazer Regisseur Peter Ulrich
Café Kaiserfeld
Kaiserfeldgasse 19-21, 8010 Graz
Eintritt frei!

18. Mai 2019
16 Uhr

Lesung Thomas Griessl
„Sehr geehrtes Fräulein Reli!“
Im Anschluss Gespräch mit Kindern und Jugendlichen bei „Yuki liest!“ und der Kinder- und Jugendbuchausstellung.
Kritische Literaturtage 2019, KunstSozialRaum Brunnenpassage
Brunnenpassage 71/Yppenplatz, 1160 Wien
Eintritt frei!

Zum Buch von Thomas Griessl