Verlag Guthmann-Peterson: Wir bleiben am Buch!

Hervorgehoben

Der Verlag Guthmann-Peterson mit seinen drei verschiedenen Editionen.Individualität ist in unserer heutigen Gesellschaft leider eine immer seltener werdende Eigenschaft, auch, wenn es darum geht, Bücher zu verlegen. Mit unserem Verlag, der sich genau aus diesem Grund nicht auf nur eine bestimmte Art von Büchern und auf bestimmte Themen festlegen will, die „ins Programm passen“, arbeiten wir seit über 25 Jahren dieser Entwicklung entgegen. Mit drei Editionen für Wissenschaft und Literatur und mit einigen weiteren Aktivitäten rund ums Buch. Zum Beispiel mit der von uns organisierten Kinder- und Jugendbuchausstellung „Yuki liest! Und alle lesen mit.“ bei den Kritischen Literaturtagen, am Dornerplatz, in Mitterdorf, in Salzburg und in Wien.

Verlag
Guthmann-Peterson
Edition GaramondVerlag Liber Libri
Das Wissenschaftsprogramm

Die Veröffentlichung von Büchern aus der Wissenschaft mit den Schwerpunkten Gesellschaft, Politik, Philosophie und Kultur, sowie einer Zuwendung zu den natur- und bodenkundlichen Fächern, zeichnet unseren Verlag aus.
Die literarische Edition

Die Edition Garamond bietet eine Plattform für moderne Literatur und Prosa. Auch Romane, Kurzgeschichten und Lyrik finden hier ihren Platz.
Der Verlag für Belletristik
und Sachbuch

Der Verlag Liber Libri Wien rundet seit 1998 mit Belletristik, Biographien und Sachbüchern die Liste der Neuerscheinungen im Verlag ab.
Buchumschlag Walter Wagner, Strategisches Managenment

Walter Wagner, Strategisches Managenment



Mehr zum Buch von Walter Wagner
Buchumschlag Dagmar Jacobs "Verlaufene Tage " in der Edition Garamond

Dagmar Jacobs, Verlaufene Tage



Mehr zum neuen Buch von Dagmar Jacobs
Umschlagbild zum Kinderbuch "Rufus"

Die unfreiwillige Reise des kleinen Katers Rufus



Mehr zum Buch "Rufus" von Alice Kirchmeir und Barbara Ecker
Zum Verlag Guthmann-Peterson
- Verlag für Bildung, Forschung und Wissenschaft
Zur Edition Garamond
- Moderne Literatur - Neue Lyrik
Zum Verlag Liber Libri
- Belletristik, Biographie, Sachbuch
Logo für "Yuki liest! Und alle lesen mit." Kinder- und Jugendbuchausstellung.

Wir unterstützen mit unseren Lese-Samstagen und mit dem "Schnellen ABC" die Integration von Flüchtlingen und ihre Aufnahme in unsere Gesellschaft. Bücher und kleine Feste gehören zusammen.

Zu den Lese-Samstagen von Yuki liest!
Ecodesign-Logo

Für unser logistisches Verlagskonzept "Bücher nach Maß" haben wir 2001 den Ecodesign-Preis erhalten. Damit konnten wir zeigen, dass inhaltliche Qualität von Büchern und moderne Produktionsweise Hand in Hand gehen können.
Im Wald sind viele Worte
Am 4.8.2017 hält Wolf Peterson das zweite Seminar zum Thema Literatur und Wald in der Forstlichen Ausbildungsstätte Pichl ab.
Dieses Seminar ist auch ein Wahlmodul D der Waldpädagog/innenausbildung.
Mehr Informationen

„Leuchtendes Warten“ (Lesung mit Grid Marrisonie)

Bild zu Grid Marrisonie: "Einschnitte"

Grid Marrisonie: „Einschnitte“

Anspruchsvolle, atemberaubende, aufrichtige, verwegene, leise, seltsam zärtliche Gedichte über die Liebe schreibt unsere Autorin Grid Marrisonie in ihrem, in unserer Edition Garamond erschienenem Buch „Einschnitte“.

Unter dem Titel „Leuchtendes Warten“ liest sie Weiterlesen

Die Sterne kommen nach Hietzing!

Bild zu Public Space - Ruth Grützbauch

Public Space – Ruth Grützbauch

Am Montag, dem 5. Februar 2018, bringt Ruth Grützbauch das mobile Planetarium „Public Space“* nach Hietzing. Gemeinsam mit unserem Leseförderprojekt „Yuki liest!“ erfahren wir, was passiert, wenn der Maulwurf sich in den Mond verliebt. Danach erforschen wir die unendlichen Weiten des Weltalls.
Montag, 5. Februar 2018
15 Uhr: Origami mit Alice, Lisa und Ariane
16 Uhr: Beginn der Kindervorstellung
17 Uhr: Beginn für Erwachsene
Pavillon X in der Akuthilfe Hietzing
Jagdschlossgasse 59, 1130 Wien
Der Eintritt ist frei. Kleine Spenden sind aber natürlich gerne willkommen.

*„Public Space“
„Public Space“ ist ein mobiles Planetarium. In einem kuppelförmigen Zelt wird mit einem digitalen Projektor der aktuelle Himmel mit Sternen, Planeten und Galaxien dargestellt und von einer ausgebildeten Astronomin interaktiv vermittelt. Das Sternenzelt fährt in einem Lastenfahrrad durch die Stadt und besucht Schulen und Kindergärten, kommt auf öffentliche Plätze und in Parks, zu Events, Straßenfesten oder Kindergeburtstagen und sorgt überall für ein großartiges Weltraum-Spektakel – lasst euch das nicht entgehen!
Mehr Informationen zum „Public Space“ finden Sie bitte hier.

Liebe, Tod und Zwischenzeiten (Zu einer Lesung von Dagmar Jacobs)

Porträt der Autorin Dagmar Jacobs, Edition Garamond

Dagmar Jacobs

Am Montag, den 29. Januar 2018 liest um 19.30 Uhr unsere Autorin Dagmar Jacobs aus ihrem neuen in unserer Edition Garamond erschienenen Buch „Verlaufene Tage“ im Salon der Schweizer Schauspielerin Floriana Sommerauer. Weiterlesen